Annual 13/14

Aus dem Inhalt:

Das Stuttgarter Ballett Annual 13/14 ist eine lückenlose Dokumentation der Spielzeiten 1989/90 und 1990/91 des Stuttgarter Balletts. In über 100 hochwertigen Aufführungsfotos finden Sie sämtliche Uraufführungen, Wiederaufnahmen und Repertoirestücke mit Rollen und Namen der Darsteller der Spielzeiten 1989/90 und 1990/91 in diesem Band dokumentiert (z.B. Schwanensee, Dornröschen, Endstation Sehnsucht, Giselle und die Willis, Initialen R.B.M.E., Nuages, Große Fuge, 5 Tangos, Siebte Sinfonie, Der Widerspenstigen Zähmung, Onegin, Brouillards, uvm.) Lesen Sie ein Interview mit Marcia Haydée, einen Fachartikel über Tutus im Ballett, und lernen Sie Beatriz de Almeida und Benito Marcelino anhand ausführlicher Tänzerportraits kennen. Alle Compagniemitglieder sind mit Fotos und abgedruckter Unterschrift enthalten, darunter bedeutende Tänzerpersönlichkeiten, die mittlerweile Kammertänzer, Intendanten, Ballettmeister, Choreographen, Filmemacher etc. im In- und Ausland sind. Z.B. Marcia Haydée, Birgit Keil, Susanne Hanke, Marion Jäger, Richard Cragun, Egon Madsen, Vladimir Klos, Tamas Detrich, Wolfgang Stollwitzer, Benito Marcelino, Jean-Crhistophe Blavier, Tamas Detrich, Sue Jin Kang, Sonia Santiago, Rolando d'Alesio, Marco Santi, Renato Zanella, uvm.

>> zurück